Artikelmenge:

Bei der Annahme werden Deine Artikel gewogen.
Die Artikelmenge ist auf 25 kg pro Kunde limitiert!               (entspricht ca. 2 IKEA-Taschen)

 

In den 25 kg sind enthalten:

  • Kleider incl. Ski-und Regenkleider
  • Schuhe, Fussballschuhe,
  • div. Schoner, Rückenpanzer
  • Babyschlafsäcke, Zewidecken, Bettwäsche
  • Bademäntel, "Nuschitücher", Esslätzchen
  • Pampers, Stoffwindeln
  • Taschen, Rucksäcke, Schulsäcke
  • Schmimmwesten, Flügeli, Schwimmringe 
 

Artikel die nicht gewogen werden und somit zusätzlich zu den 25kg pro Person gebracht werden können:

  • Spielsachen, Bücher, Gesellschaftsspiele, Puzzles, CD's, DVD's, Bilder, Mobiles, Lampen...
  • Kinderwagen, Buggys, Babyschalen, Autositze, Reisebetten, Laufgitter, Türgitter, Babysitter, Hochstühle, Kindertragrucksäcke, Winterfusssäcke, Schlittensitzli, Badewannen, Badesitze, Stillkissen, Wickeltaschen, Baby-Bettflaschen, Babyphones, kleine Kindermöbel...
  • Velos, Trottinets, Dreiräder, Bobbycars, Rollbrett, Rollerblades, Velohelme, Puppenwagen, Schaukel-pferd...
  • Skis, Snowboard, Ski-/Snowboardschuhe, Skihelme, Schlitten, Bob, Schlittschuhe... 

Wichtig:

Damit Du bei der Annahme nicht unnötig Zeit verlierst, bitten wir Dich, die Artikel die gewogen werden, und die, die nicht gewogen werden müssen, in separaten Taschen oder Schachteln zu bringen.

 

Achtung:

Für folgende Artikel gilt eine zusätzliche Mengenlimitation:

 

Babykleider der Grössen 50-80:

  • 20 Stück pro Person, incl. Overalls und Jacken.
  • Du darfst aber gerne Multipacks/Sets machen und 3-4 Strampler, Bodys oder  T-Shirts der selben Grösse zusammenbinden und so als Multipack anbieten. Auch ein Pulli, T-shirt und eine Hose der selben Grösse kann als Set angeboten werden. Ein Multipack gilt als ein Stück! Du kannst also 20 Multipacks/Sets bringen.

Schuhe:

  • 5 Paar Schuhe pro Person incl. Fussballschuhe.
  • Schlittschuhe, Skischuhe und Rollerblades zählen nicht zu den 5 Paar Schuhen und dürfen somit zusätzlich gebracht werden!

Schwangerschaftskleider:

  • 5 Stück pro Person.

 

Ueberzählige Artikel werden nicht ausgestellt!

 

Wir bitten Dich:

  • Bringe am Freitag die Kleider nach Kleidergrössen sortiert. Das lässt unsere Börsenhelferinnen beim Ausräumen und Sortieren der Artikel viel Zeit gewinnen. Wie genau Du die verschiedenen Grössen in Deinem IKEA-Sack/ Kiste voneinander trennst, ist Dir überlassen. (z.B. jeder Grössenstapel zusätzlich in einen Plastiksack verpacken oder einen, mit der Kleidergrösse beschrifteten Papierstreifen zum Abtrennen der verschiedenen Grössenstapel zwischen die Artikel legen).
  • Artikel die an Kleiderständer gehängt werden wie Röckli, Jacken, Ski- und Regenkleider müssen nicht nach Grössen  sortiert gebracht werden.